Eurozone im Juni mit Handelsbilanz-Überschuss von 7,8 Mrd. Euro

Die Ausfuhren erhöhten sich um 1,7 Prozent, während die Einfuhren um 0,7 Prozent anzogen. Experten hatten einen Überschuss von 3,4 Milliarden Euro erwartet. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum war ein Überschuss von 1,6 Milliarden Euro verzeichnet worden und im Mai 2007 von 1,7 Milliarden Euro. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.