EZB erhöht Leitzins wie erwartet um 0,25 Punkte auf 3,25 Prozent

Das war die fünfte Zinserhöhung seit Dezember. 29 der von AFX News befragten 30 Volkswirte hatten mit der Entscheidung gerechnet. Lediglich die Investmentbank Bear Stearns hatte eine Zinserhöhung auf 3,50 Prozent erwartet. Die allermeisten Experten erwarten diesen Schritt erst bis zum Jahresende. EZB-Präsident Jean-Claude Trichet wird die Entscheidung um 14.30 Uhr in einer Pressekonferenz erläutern. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.