FERNBACH und Intertec eröffnen Basel II-Kompetenzzentrum in Dubai und gewinnen Commercial Bank International als Kunden

FERNBACH und Intertec eröffnen Basel II-Kompetenzzentrum in Dubai und gewinnen Commercial Bank International als Kunden

Das Kompetenzzentrum ist ein gemeinsames Projekt von FERNBACH und Intertec Systems, einem Partner von FERNBACH, der die FlexFinance® EVRM Suite vertreibt und implementiert. Im Vordergrund dieses Kompetenzzentrums stehen Kundenschulungen und Support-Leistungen für Software-User in den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie im Nahen Osten.


Intertec übernimmt Leitung des Kompetenzzentrums
Die Leitung des Kompetenzzentrums werden Experten von Intertec übernehmen, die in den FlexFinance®-Produkten von FERNBACH geschult wurden und potentielle Kunden dabei unterstützen können, sich mit der Software vertraut zu machen. Dazu werden «echte» Bankapplikationen für das Front- und Back-Office simuliert, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Claude Melde, Director Indirect Sales bei FERNBACH, sagte: «Mit Intertec als unserem Partner ist es uns möglich, mit lokalem Wissen an unsere potentiellen internationalen Kunden heranzutreten und diese zu informieren, zu schulen und zu unterstützen. Dass unser erster Kunde ein so renommiertes Institut wie die Commercial Bank International ist, zeigt, dass unser gemeinsames Konzept aufgeht.»


Schulung als wichtiger Entscheidungsfaktor
Die Schulung der Mitarbeiter der Commercial Bank International CBI im Kompetenzzentrum war ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung für FERNBACH und Intertec. Faris Saddi, CIO bei CBI, sagte: «Ausschlaggebend für unsere Wahl von FERNBACH für die Implementierung einer modernen Basel II-Lösung waren vor allem die umfangreiche Plattform für das Risikomanagement, die mehr bietet als nur Basel II-Konformität. Wir waren auch vom lokalen Support für Intertec Systems und der hohen Fachkompetenz der FERNBACH-Mitarbeiter beeindruckt. Daher freuen wir uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Nahen Osten.»


FlexFinance® Basel II ermöglicht Banken, ihr Risiko unternehmensweit zu verwalten und gleichzeitig den Anforderungen aller drei Säulen von Basel II zu entsprechen. Die EVRM-Komponente ist behilflich im Erwirtschaften des maximalen Return on Investment und stellt der Bank umfassende Mittel zur Verfügung, um Informationen zu Risiko, Wert und Ertrag zu aggregieren. Da die Software auch über Templates verfügt, wird der zeitliche Aufwand beim automatischen Import der Daten minimiert und die Prozesszeit somit verkürzt.





Über CBI
Die in Dubai ansässige Commercial Bank International bietet Produkte und Services sowohl für das Privat- als auch für das Firmenkundengeschäft. Die Bank hat ihre Geschäfte seit ihrer Gründung im Jahr 1992 von den lokalen Wirtschaftsmärkten auf die globalen erweitert und verbucht eine jährliche Bilanzsumme von 1,9 Mrd. Euro. Mithilfe von acht Niederlassungen und zusätzlichen kürzlich eröffneten Callcenters bietet die CBI ihren Kunden einen all umfassenden Service zu niedrigen Preisen.


Über Intertec Systems
Intertec ist ein führender Anbieter von Lösungen im Bereich Information Technology und unterstützt Unternehmen mit modernsten Technologien. Intertec wurde 1991 gegründet und ist seither der bevorzugte Partner für IT-Lösungen bei mehr als 550 Organisationen aus den Bereichen Finanzen, Regierung und Privatwirtschaft. Dank des Vertrauens und  der Loyalität seiner Kunden konnte Intertec ein konstantes Wachstum und Rentabilität des Geschäfts verzeichnen. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Dubai und deckt auch andere Teile des Nahen Ostens, Indiens und Europas ab. In der heutigen Geschäftswelt, die von starkem Wettbewerb und hoher Technologie-Orientierung geprägt ist, können Unternehmen ihren Wettbewerbsvorteil nur sichern, indem sie umfangreiche Erfahrungen und einen Best-Practice-Ansatz kombinieren. Intertec ist der Auffassung, dass Unternehmen die neuen Technologien und die damit verbundenen Möglichkeiten nutzen müssen, um an der Spitze zu bleiben. Da sich das Team von Intertec aus Experten für verschiedene Technologien zusammensetzt, kann nicht nur den vielfältigen Kundenanforderungen entsprochen werden, sondern es können auch alle Anforderungen aus den Bereichen Entwicklung, Implementierung und Support von Hardware und Softwareanwendungen erfüllt werden. Mit über 200 Experten innerhalb der GCC-Region (Gulf Cooperation Council) und des indischen Subkontinents, bietet Intertec Support für mehr als 700 Kundeninstallationen (in den Bereichen: Regierung, Finanzsektor, multinationale Konzerne sowie kleine und mittelständische Unternehmen). 


Über FERNBACH
FERNBACH hat das Lösungsangebot FlexFinance® entwickelt, das auf einer ausgefeilten Methodik mit dem Namen EVRM (Enterprise-wide Value and Risk Management) basiert. Diese Methodik beruht auf einem Meta-Datenspeicher, der alle Daten aus dem Banken- und dem Handelsbuch sammelt und diese im Rahmen der zentralen Speicherung standardisiert und anreichert. Dieses zentralisierte und übergreifende Repository für Finanzgeschäfte garantiert eine einmalige Berechnung aller Finanzkennzahlen und gewährleistet damit eine perfekte Anpassung und Abstimmung, so dass die Daten für Themen wie zum Beispiel Basel II, IAS/IFRS (Multi-GAAP), Liquidity, Controlling und gesetzliches Meldewesen verwendet werden können. Der gesamte Prozess ist transparent und vollständig prüffähig, da die Daten eindeutig bis auf Einzelgeschäftsebene zurückverfolgt werden können. Weiterhin versetzt dieser fortschrittliche Ansatz Banken in die Lage, kostengünstig neue Anforderungen wie z. B. ICAAP zu implementieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.