Finance Forum 2009

Das Finance Forum ist das wichtigste Treffen der Schweizer IT- und Finanzbranche. Die Selektion der Aussteller, die Gliederung in Themenwelten, das neue Konferenzkonzept und die prägnante Gestaltung von Ausstellung und Kommunikationsmedien bieten hochstehende Qualität.


Grosszügig, übersichtlich, exklusiv
Ein gehobenes Stand- und Networking-Konzept bietet sowohl den Besuchern wie auch den Ausstellern optimale Bedingungen.


Themenwelten mit Lounges
Die Ausstellung ist in sechs Themenwelten gegliedert. Jede von ihnen verfügt über eine gediegene Networking-Lounge mit eigener Bar und zusätzlichen Sitzmöglichkeiten.


– Core Banking Solutions
– Software for Banks
– Portfolio- & Risk-Management
– Sourcing World
– ICT Infrastructure and Security
– Know-how World


The Speaker’s Corner – Kurzreferate in der Ausstellung
Die Gliederung der Ausstellung in Themenwelten wird konsequent weiter ausgebaut. In diesem Rahmen ermöglichen es die neuen Speaker’s Corner den Teilnehmern, sich in Kurzreferaten gezielt und effizient zu informieren: u¨ber erfolgreiche Kundenprojekte, neueste Entwicklungen, Produktinnovationen und aktuelle Studien. Es ist keine Anmeldung erforderlich.


Programm Speaker’s Corner Dienstag, 3. November 2009


Programm Speaker’s Corner Mittwoch, 4. November 2009


Gesteigerte Attraktivität für Banker
Das erwartet Sie: Vorstellung von spannenden Projekten, aktuelle Strategien, ein Einblick in wegweisende Innovationen, Keynote-Referat zu einem top aktuellen Thema, Präsentationen von Persönlichkeiten mit den Schwerpunkten Banking und Versicherung.


Konferenz – Thema 2009 Bank to the roots ? Wege in die Zukunft
Das 19. Finance Forum bietet eine Reihe von spannenden, teilweise neu gestalteten Konferenz-Plattformen. Diese Aufgliederung gibt den Teilnehmenden die Gelegenheit, sich schnell einen Überblick über aktuelle Trends zu verschaffen und sich je nach Informationsbedarf kompetent in Themen ihrer Wahl zu vertiefen.


Konferenzübersicht Dienstag, 3. November 2009


Konferenzübersicht Mittwoch, 4. November 2009







Öffnungszeiten:

– Dienstag, 3. November 2009, von 10.00 bis 19.00 Uhr
– Mittwoch, 4. November 2009, von 08.30 bis 18.00 Uhr 

Ort:  Das 19. Finance Forum 2009 findet im Kongresshaus Zürich statt. Hier, an zentraler Lage direkt am Zürichsee, herrscht eine einmalige Atmosphäre und bietet sich eine fantastische Aussicht auf das Alpenpanorama. In unmittelbarer Nähe befinden sich diverse Restaurants unterschiedlichster Ausrichtung ? perfekt, um sich nach Konferenzen und Ausstellung verwöhnen zu lassen. Finden Sie hier Ihr bevorzugtes Lokal: gastro-tipp.ch.


Informationen über Zürich, aktuelle Anlässe, Events, Bars, Clubs und weitere Angebote finden Sie auf der Website von Zürich Tourismus.


Unterkunft:
Ihr Hotelzimmer buchen Sie unkompliziert und bequem direkt bei Zürich Tourismus. 


Kosten:

Ausstellung
Der Besuch der Ausstellung, der Speakers? Corners Referate in der Ausstellung sowie des Finance Forum Apéros ist für alle Besucherinnen und Besucher kostenlos.


Konferenz
Die Konferenz ist für alle Teilnehmer kostenpflichtig. Sie haben die Möglichkeit, einen 1-Tag oder einen 2-Tage-Konferenzpass zu kaufen. Darin enthalten sind Konferenzbesuch, Teilnahme am Keynote Referat, der Ausstellungsbesuch, Zugang zum passwortgeschützten Download-Bereich der Referate, Pausenkaffee, Apéro und Mittagessen.

1-Tag-Konferenzpass: CHF 390.?
2-Tage-Konferenzpass: CHF 690.?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.