Forum-Institut: Banken in der Zwickmühle

Für einen Grossteil davon müssen neue Anleihen begeben werden – bei gestiegenen Kapitalkosten. «Unter den Staatsanleihen hat sich eine Zweiklassenwelt zwischen Bundesanleihen und übrigen Euro-Ländern etabliert: Die Risikoprämien der Euro-Staaten sind extrem gestiegen. Nach den Höchstständen des Euros und der Rohstoffpreise in der ersten Jahreshälfte folgte eine Trendwende, die nicht allein mit ökonomischen Fundamentaldaten zu erklären ist», konstatieren die Finanzexperten vom FORUM Institut für Management GmbH .


Unterwegs in die Rezession
Die Vereinigten Staaten steuern auf die schärfste Rezession seit Beginn der 80er-Jahre zu, die grösste Volkswirtschaft der Eurozone, Deutschland, steckt bereits in der Rezession, die aufgrund der Finanzkrise verschärft werden wird.


Internationale Devisenmarkt- und Finanzexperten
Vor diesem Hintergrund lädt das FORUM Institut für Management GmbH im Dezember zu zwei Informationsveranstaltungen, dem 14. Internationalen DevisenFORUM und dem 23. Internationalen ZinsFORUM ins Steigenberger Airport Hotel in Frankfurt. Im Rahmen dieser Events soll ein Ausblick auf die Entwicklung in den Bereichen Devisen und Zinsen im kommenden Jahr gegeben werden. Mit dabei sind internationale Devisenmarkt- und Finanzexperten wie Jean-Claude Trichet oder Andy Haldane.


Künftige Rolle des IWF
Welche Auswirkungen werden Carry Trades haben? Wie werden sich US-Dollar, die asiatischen Währungen, das Britische Pfund, der Schweizer Franken sowie Emerging-Markets und Rohstoff-Währungen entwickeln? Wie gehen Global Player mit den Wechselkurs-Schwankungen um? Welches makroökonomische Umfeld erwartet der Internationale Währungsfonds und welche Rolle wird der Fonds in Zukunft spielen?&(forum-institut/mc/ps)







Informationen
14. Internationales DevisenFORUM: Devisen 2009
am 10. Dezember 2008, ab 14.00 Uhr in Frankfurt, Steigenberger Airport Hotel
Seminar-Nr.: 0812361


23. Internationales ZinsFORUM 2008: Zinsen 2009
am 11. Dezember 2008, ab 9.00 Uhr in Frankfurt, Steigenberger Airport Hotel
Seminar-Nr.: 0812360

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.