Führungswechsel bei der Oridis AG

Gemäss einer Mitteilung wird auch Martin Hurter im Rahmen einer seit langem geplanten Nachfolgeregelung die Oridis AG in den kommenden Monaten verlassen. Er hatte die Geschäftsführung per 1. November 2004 im Zuge des Verkaufs an die Ecomedia AG übernommen und das Unternehmen durch eine umfassende strategische und organisatorische Neuausrichtung geführt.


In seine Fussstapfen als Geschäftsführer und Verkaufsleiter Fachhandel tritt schrittweise Christian Köck, bisher Geschäftsführer des IT-Komponenten Distributors COS Distribution AG. Das neue Führungsteam wird am 1.12.2006 starten. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.