Goldpreis steigt erstmals über 1’100-Dollar-Marke

Der nach einem eher enttäuschenden US-Arbeitsmarktbericht gefallene US-Dollar habe den Goldpreis nach oben getrieben, sagten Händler. Zudem stützten weiterhin die Goldkäufe von Notenbanken der Schwellenländer den Goldpreis. (awp/mc/ps/22)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.