Handys verschlagworten Fotos mit Umgebungssensoren

Handys verschlagworten Fotos mit Umgebungssensoren

«Forscher der Duke Universität in den USA haben eine Methode entwickelt, mit der das lästige Verschlagworten von Fotos per Hand durch automatische Methoden ergänzt wird. Sie nutzen Sensoren in Handys und binden sogar die der fotografierten Personen mit ein.»

[blackbirdpie url=»http://twitter.com/golem/status/86316696083771392″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.