Hotels in Dubai: Das neue Westin Mina Seyahi

von Gérard Al-Fil


Das am 11. Mai offiziell eröffnete Westin Mina Seyahi Beach Resort & Marina, so der vollständige Name der Luxusherberge, befindet sich nur zehn Fahrminuten westlich von Dubais Wahrzeichen Burj al-Arab entfernt. Es erfreut sich inzwischen als Business- und Strandhotel für die ganze Familie gleichermassen wachsender Beliebtheit.


Klassisch und weitläufig
Das Interieur ist betont klassisch gehalten. Die Gänge zu den Zimmern und die Zimmer (mit Regenwalddusche und Heavenly Bed) selbst erinnern an das viktorianische Kolonialzeitalter. Der Service ist, wie bei neuen Hotels üblich, derzeit noch einer der besten in ganz Dubai. Besonderes erwähnenswert sind die kulinarische Vielfalt dank der acht sehr unterschiedlichen Bars und Restaurants und die weitläufige Strandpromenade mit Palmen, Pools und feinstem Sand. Ein Edel-Spa und ein nahe gelegener Golfplatz runden das Wohlfülangebot ab.


Quadratische Verstecke
Der benachbarte Yachthafen lädt zum Bootsausflug und Tauchen ein. Die Sicht auf das freie Meer wird allerdings von der künstlichen Palm Jumeirah ein wenig versperrt. Architektonisch anspruchsvoll ist das Westin auch nicht wirklich. Fast alle Räume sind rechteckig und wirken deshalb streng. Darüber können auch die Wendeltreppen und bunten Designer-Möbel in der Lobby nicht hinwegtäuschen. Dafür wird der Gast von vielen kleinen Ecken entschädigt, in die er sich bei Kaffee und Kuchen oder einem Glas Wein entspannt zurückziehen kann. Gerade wenn im Sommer die Temperaturen steigen und die Preise purzeln, sind Platz und Abweschlung im klimatisierten Hotel um so wichtiger.


Der Moneycab-Insidertipp:
Die nahe gelegene Dubai Marina bietet eine herrliche Einkaufspromenade und ist nur zehn Gehminuten vom Hotel entfernt. Die Gerichte in den Restaurants sind dort auch billiger als im Hotel. Und wenn Sie vor Ort über Dubai mehr erfahren wollen: fragen Sie die Westin-Marketing-Chefin Olga: sie weiss alles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.