HVB kommt weiter voran – Ergebnissprung im ersten Halbjahr

Bereinigt um Sondereffekte blieb im Vergleich zum Vorjahr noch immer ein Plus um fast 60 Prozent, wie die Bank am Freitag in München mitteilte. «Die Performance im ersten Halbjahr hat unsere Erwartungen voll erfüllt. Wir haben uns in diesem Zeitraum eindrucksvoll entwickelt und werden jetzt weiter angreifen», sagte HVB-Chef Wolfang Sprissler. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.