IBM übernimmt Softwareanbieter Unica für 480 Mio Dollar

Am Donnerstagabend ging die Unica-Aktie mit 9,55 Dollar aus dem Handel.

500 Mitarbeiter werden bei IBM integriert
Die Transaktion soll zwischen Oktober und Ende Dezember abgeschlossen werden. Dann sollen die 500 Mitarbeiter des in Waltham (Bundesstaat Massachusetts) beheimateten Unternehmens bei IBM integriert werden. (awp/mc/gh/32)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.