Inficon mit höherem Reingewinn

Davon seien 8% auf organisches Wachstum, 8,1% auf Währungseffekte sowie 3% auf die im Jahr 2007 erfolgten Akquisitionen zurückzuführen. Dies teilte der Halbleiterzulieferer am Mittwoch mit. Der Betriebsgewinn betrug 10,0 (8,6) Mio USD; der Reingewinn stieg im Berichtsquartal auf 7,3 Mio USD von 6,8 Mio im Vorjahr. Der Geldfluss aus operativer Tätigkeit stellte sich auf 0,5 Mio USD nach 5,6 Mio.


Ausblick 2008 bestätigt
Für das Gesamtjahr hat die Unternehmensführung die Ziele bestätigt. Demnach soll Inficon 2008 einen Umsatz zwischen 250 und 260 Mio USD sowie eine operative Marge in einer Bandbreite zwischen 14,5 und 15,5% erreichen, entsprechend einem Betriebsgewinn zwischen 36 und 40 Mio USD. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.