Joachim Asbrede nicht mehr Country Manager Oracle Schweiz

HR-bezogene Angelegenheiten würden nicht kommentiert, hiess es in einer kurzen Medienmitteilung des Unternehmens. Asbrede war seit 1998 für Oracle tätig, seit letztem Jahr hatte er auch die Leitung der Niederlassungen in Österreich und Kroatien inne.


Laut einem Bericht von «Computerworld» musste auch Marketingleiter Miguel Bayo den Hut nehmen. Auch über die Gründe für dessen Abgang kann nur spekuliert werden. (mc/pg) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.