Kardex übernimmt norwegische Element Storage Systems

Dies teilte das Schweizer Unternehmen für Lagersysteme und Logistiklösungen am Donnerstag mit. Die Transaktion wird vorbehältlich der Zustimmung durch die norwegische Wettbewerbsbehörde am 6. Mai 2009 vollzogen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.


Stärkung der Vertriebsgesellschaft Kardex Scandinavia AB
Element Storage Systems AS ist einer der führenden Anbieter von computergesteuerten, automatischen Kardex-Lager-, Bereitstellungs- und Distributionssystemen im skandinavischen Markt und vertreibt die statischen Regallagersysteme des Geschäftsbereichs Stow in Skandinavien unter der Marke «Arkiv & Lager». Im Zug der geplanten Transaktion wird die Kardex AG ihre Vertriebsgesellschaft Kardex Scandinavia AB mit einer im skandinavischen Markt fest etablierten, auf Kardex- und Stow-Produkte fokussierten Verkaufsorganisation nachhaltig stärken. (kardex/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.