Kudelski beendet Frist für OpenTV-Offerte

Mit dem Erwerb der angedienten Aktien und den bereits zuvor gehaltenen Titeln werde das Unternehmen über rund 96% der Stimmrechte von OpenTV verfügen, hiess es weiter. Die Frist für das Übernahmeangebot war mehrfach verlängert worden. (awp/mc/ps/04)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.