Kunststoffindustrie 2008 mit Rekordumsatz

«Ich freue mich sehr, auf ein erfolgreiches Jahr 2008 zurückblicken zu dürfen», sagte die neue Präsidentin des Kunststoffverbandes Schweiz (KVS), Doris Fiala, vor den Medien in Zürich. Damit sei die Branche in den letzten Jahren im Durchschnitt um rund 10% gewachsen.


Getrübte Aussichten für 2009
2008 sei der Umsatz noch erfreulich gewesen. «Ich möchte aber auch offenlegen, dass die Aussichten für 2009 stark eingetrübt sind», sagte Fiala. Denn nach der Verpackungsindustrie und dem Bau mache die Branche am drittmeisten Umsatz mit den Autozulieferern. Und bei Unternehmen, die die Fahrzeugindustrie belieferten, töne es ziemlich furchterregend.


15 % Umsatzeinbruch erwartet
«Zum heutigen Zeitpunkt rechnen wir mit 15% Umsatzeinbruch» im laufenden Jahr, sagte Fiala. Mittel- und langfristig werde die Branche aber wieder auf den Wachstumspfad zurückfinden. (awp/mc/pg/21)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.