Linde verkauft Teil seines US-Flüssiggase-Geschäfts

Verkauft würden acht Luftzerlegungsanlagen, die im vergangenen Jahr 154 Millionen Dollar umsetzten. Mit der Trennung erfüllt Linde eine der Auflagen der amerikanischen Wettbewerbsbehörden, die für die Übernahmebewilligung für die BOC-Gruppe gemacht wurden. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.