LSE steigert im ersten Halbjahr operativen Gewinn um 41 Prozent

«Dies sind erneut sehr erfreuliche Zahlen», wird Chairman, Chris Gibson-Smith in der Mitteilung vom Donnerstag zitiert. LSE-Chefin Clara Furse zeigte sich nach dem am 30. September abgelaufenen ersten Halbjahr optimistisch für das Gesamtjahr.


Umsatz um 24 Prozent verbessert
Der Umsatz habe sich um 24 Prozent auf 203,1 Millionen Pfund verbessert, während der Vorsteuergewinn von 76,7 Millionen im Vorjahreszeitraum auf 101,8 Millionen Pfund gestiegen sei. Unter dem Strich wies die im FTSE-100-notierte LSE einen Gewinnanstieg von 54,3 Millionen Pfund auf 71,5 Millionen Pfund oder einen Anstieg auf 35,7 Pence pro Aktie aus. Die Zwischendividende wurde um 33 Prozent auf 8 Pence pro Aktie angehoben. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.