LUKB erhöht Sicherheit und Diskretion im E-Mail-Verkehr

Seit Anfang Mai 2009 sind sämtliche E-Mails, die von der LUKB aus verschickt werden, mit einem Siegel («digitale Signatur») versehen, das die Echtheit des Absenders LUKB garantiert, wie die LUKB in einer Mitteilung vom Dienstag schreibt. . Die Empfänger von LUKB-Mails können damit sofort erkennen, dass das Mail tatsächlich von der Luzerner Kantonalbank stammt.


Kostenloser Service
Seit Anfang Juni 2009 bietet die LUKB ihren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, mit verschlüsselten Mails mit der Bank zu kommunizieren. Interessenten, die diesen kostenlosen Service zur Erhöhung der Diskretion nutzen möchten, setzen sich einfach mit ihrer Beratungsperson bei der LUKB in Verbindung, die anschliessend die entsprechenden Schritte in die Wege leiten wird. (lukb/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.