Monika Weber zur Schweizer Politkultur

Monika Weber zur Schweizer Politkultur

«Eine Parteipolitik, die alle Andersdenkenden als Feinde betrachtet, ist sehr fragwürdig in einer Demokratie. Ich erachte den Willen, gute Argumente für oder gegen einen Gedanken zu finden, aber auch dem Andersdenkenden zuzuhören, und letztlich auch mit Kompromissen zufrieden zu sein, als ganz entscheidend für unser Land.»

[blackbirdpie url=»http://twitter.com/BedeutungslosCH/status/80878578421596160″]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.