Ölpreise gestiegen – Erholung nach jüngsten Kursverlusten

Die Ölpreise hätten sich von den deutlichen Verlusten am Freitag etwas erholt, sagten Händler. Ein Reihe von schwachen Konjunkturdaten hatten die Ölpreise zuletzt stark unter Druck gebracht. Der US-Ölpreis war im Monat Oktober um 35 Prozent gefallen.


OPEC-Korbpreis fällt auf 57,65 Dollar
Der Korbpreis für die dreizehn Rohölsorten der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) ist am Freitag um 2,27 USD auf 57,65 USD/Barrel gefallen. Wie die OPEC-Nachrichtenagentur Opecna am Montag weiter mitteilte, hatte der Korbpreis am Donnerstag bei 59,92 USD/Barrel gelegen. (awp/mc/ps/07)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.