Ölpreise leicht gesunken

Händler erklärten die Kursverluste vor allem damit, dass die Gefahr weiterer Produktionsausfälle im Golf von Mexiko gesunken sei. So habe der Hurrikan «Ida», der die Produktion in der ölreichen Region über das Wochenende noch beeinträchtigt hatte, an Stärke verloren. Unterstützung hätten die Ölpreise indes von dem anhaltend schwachen Dollar erfahren. (awp/mc/pg/03)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.