Philip Morris erwartet weniger Gewinn

Zuvor hatte die Spanne zwischen 3,75 und 3,85 Dollar gelegen. In PMI ist das Auslandsgeschäft von Philip Morris zusammengefasst. Den Effekt des stärkeren Dollars im beziffert PMI auf 20 Cent je Aktie. Auf das Jahr hochgerechnet belastet die US-Währung den Gewinn demnach mit knapp 400 Millionen Dollar. Positiv wirkten sich indes Steuer-Rückstellungen aus, die der Konzern auflösen konnte.


Neuenburger Werk wegen EU-Abkommen gefährdet?
Philip Morris sorgt sich um seinen Produktionsstandort in Serrières NE mit 800 Angestellten. Grund ist eine Direktive im geplanten Freihandelsabkommen mit der EU. Mit der Anwendung der «10-1-10»-Norm der EU (Grenzwert pro Zigarette: 10 mg Teer, 1 mg Nikotin und 10 mg Kohlenmonoxid) könnte Philip Morris keine Zigaretten mehr aus Neuenburger Jura nach Asien und Nahost exportieren. Davor warnte Raquel Blanc Gutierrez, Generaldirektorin von Philip Morris International, in einem am Mittwoch veröffentlichten Interview mit der Westschweizer Wirtschaftszeitung «L’Agefi».


Schweizer Markt allein zu klein
Gutierrez verwies darauf, dass 80% der Produktion von 23,3 Mrd Zigaretten in den Export gehe. Über die genauen Folgen der Norm für das Werk wollte sie zwar nicht spekulieren, der Schweizer Markt allein sei aber zu klein, um die Präsenz eines Werkes zu rechtfertigen. Und die Schweiz sei im internationalen Vergleich nicht der billigste Produktionsstandort.


Philip Morris ist seit 1963 in Serrières angesiedelt. Vergangenes Jahr eröffnete der Konzern dort sein weltweites Forschungs- und Entwicklungszentrum mit 400 Angestellten. Der administrative Sitz von Philip Morris International befindet sich in Lausanne.


5000 Stellen in der Tabakindustrie
Neben Philip Morris verfügen auch die Weltkonzerne British American Tobacco (BAT) im Jura und in der Waadt, Japan Tobacco International (JTI) in Luzern und Genf über Niederlassungen. Laut Angaben von Lobbyisten stehen damit insgesamt 5’000 Stellen in der Tabakindustrie und hunderte von Millionen Franken Steuereinnahmen aus dem Export auf dem Spiel. (awp/mc/ps/pg/14)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.