Regionale und internationale Auszeichnungen für Odyssey Financial Technologies

Odyssey Financial Technologies wurde mit dem Preis «The Best Banking Solution» in Luxemburg ausgezeichnet. Neben Odyssey hatten Avaloq, Callataÿ & Wouters und ERI Bancaire für den Preis kandidiert.&»Wir sind bereits seit 13 Jahren im Luxemburger Markt aktiv und freuen uns, dass unser Engagement und der Erfolg unseres Unternehmens gewürdigt werden. Diesen Erfolg verdanken wir besonders dem Vertrauen und der Treue unserer hiesigen Kunden sowie der guten Zusammenarbeit mit unseren Partnern», sagt François Jacquemart, General Manager Benelux-Frankreich von Odyssey Financial Technologies.

Auszeichnungen in 24 Kategorien
Die Jury, bestehend aus 50 bedeutenden CIOs, vergab Preise in 24 Kategorien an die besten Unternehmen im Bereich Informationstechnologie. Die Veranstaltung fand unter der Schirmherrschaft des Ministers für Kommunikation, Jean-Louis Schiltz, statt.
 
Zweite Auszeichnung in Luxemburg in diesem Jahr
Dies ist die zweite Auszeichnung, die Odyssey dieses Jahr in Luxemburg erhalten hat, nachdem das Unternehmen im Mai mit dem Golden i-Award für unternehmerischen Esprit und Fortschritt in IT ausgezeichnet wurde.

Position in FinTech 100-Ranking verbessert
International ist Odyssey Mitte November im FinTech 100 Ranking gelistet worden, das vom amerikanischen Finanzmagazin American Banker und dem Marktforschungsinstitut Financial Insights veröffentlicht wurde. Dabei wurden die 100 besten IT-Anbieter analysiert, die mehr als ein Drittel ihres Umsatzes in der Finanzbranche generieren. Odyssey hat dieses Jahr zum dritten Mal an der Erhebung teilgenommen und konnte seine Position verbessern. Dies ist auf Odysseys wachsende Präsenz, Stabilität und Stellung im internationalen Finanzmarkt zurückzuführen. (Odyssey/mc/pg)





Odyssey Financial Technologies
Odyssey ist einer der führenden Anbieter von Softwarelösungen und Dienstleistungen für Vermögens- und Asset Management. Weltweit setzen mehr als 200 Finanzinstitute in 30 Ländern Lösungen von Odyssey ein. Von den 25 europäischen Top-Banken sind 15 Odyssey-Kunden. Odyssey hat sich darauf spezialisiert, ein umfangreiches Spektrum an modularen Lösungen für die Bereiche Portfolio Management, Advisory, Customer Relationship, Compliance, Risikomanagement und Analyse anzubieten. Da diese Komponenten auf einer einzigen, skalierbaren Plattform für Wealth und Asset Management basieren, erleichtert dies die unternehmensweite Implementierung sowie das Datenmanagement. Odyssey wurde 1995 in Luxemburg gegründet und ist weltweit in allen wichtigen Finanzzentren präsent – einschließlich London, New York, Toronto, Singapur, Zürich, Frankfurt, München, Genf, Lausanne, Madrid und Tokio. In diesem Netzwerk beschäftigt Odyssey mehr als 600 Spezialisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.