Ringier: Michael Voss nimmt in GL Einsitz

Der 40-jährige Voss arbeitete in leitender Funktion bei Tochterunternehmen des deutschen Verlages Gruner+Jahr sowie der Spiegel-Gruppe.


Britschgi wird Politchef der «Blick»-Gruppe
Weiter schreibt Ringier, dass Hannes Britschgi mit dem Start des Newsrooms Anfang März 2010 die Verantwortung als Politchef der «Blick»-Gruppe übernimmt. Der 54-jährige wird zuständig für die politischen Inhalte von «Blick», «SonntagsBlick», «Blick am Abend» und Blick.ch. Sein Amt als Chefredaktor beim «SonntagsBlick» behält er.


Zwei neue stellvertretende Chefredaktoren für den «Blick»
Zudem werden der 48-jährige Karsten Witzmann und der 43-jährige Clemens Studer stellvertretende Chefredaktoren des «Blick». Beide beginnen ihre neue Aufgabe am 1. Februar 2010. Witzmann ist derzeit beim Axel-Springer-Verlag als stellvertretender Chefredaktor bei «Bild» für die Berliner Ausgabe zuständig, Studer ist Blattmacher und Politik-Chef beim «Blick».


Auch bei der Ringier-Journalistenschule gibt es eine Änderung. Da 2010 kein Lehrgang stattfindet, wird der Leiter der Schule, Jürg Lehmann, 2010 als Autor und Senior Editor für die «Blick»-Gruppe arbeiten. Der 60-Jährige ist ehemaliger «Blick»-Chefredaktor. (awp/mc/ps/15)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.