RTC: Erfolgreiche Einführung der IBIS3G-Bankensoftware der 3. Generation

Unter dem Projektnamen IBISmove wurde in den letzten Jahren die Banking Software IBIS technologisch wie auch funktional neu entwickelt. IBIS3G ist die einzige Gesamtbankenlösung der dritten Generation in der Schweiz, die technisch auf einer 3-Schichten-Architektur und applikatorisch auf einer serviceorientierten Architektur (SOA) basiert.


Hoher Investitionsschutz
Die Kunden von RTC profitieren von umfangreichen Funktionen für die optimale Unterstützung ihrer Businessanforderungen. Für die Bank bietet IBIS3G zusätzlich einen hohen Investitionsschutz, da IBIS3G am Anfang des Lebenszyklus steht. Weiter kann diese Lösung zu Betriebskosten unter dem Marktstandard betrieben werden.


Vorteile von IBIS3G:



? Kundenwünsche und rechtliche Anforderungen können flexibel und rasch umgesetzt werden
? Skalierbar für Schweizer Banken jeder Grösse
? Konfigurierbar und parametrisierbar für den Einsatz bei Privat-, Retail-, Transaktionsbanken und
Verarbeitungszentren
? Geringe Schulungskosten für Banken – das Arbeiten mit IBIS3G ist leicht zu erlernen, die einheitliche
und ergonomische Oberfläche unterstützt Bankmitarbeitende optimal im Arbeitsalltag
? Ausfallsicherer Betrieb
? Betriebskosten unter dem Marktniveau
? Investitionsschutz


IBIS3G – die Banking Software für Universal-, Privat-, Retail-, Vermögensverwaltungs-, Transaktionsbanken und Verarbeitungszentren. (rtc/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.