SCOR CH zahlt Anleihe vorzeitig zurück – Befreiung von Publizitätsvorschriften

Der Rückzahlungstermin ist für den 24. Dezember 2007 vorgesehen, wie SCOR am Mittwoch mitteilt. Der Rückzahlungsbetrag umfasst den Kapitalbetrag sowie sämtliche bis zum Rückzahlungstermin aufgelaufenen Zinsen. Angekündigt wurde die Rückzahlung von der Bank of New York als Bevollmächtigter für diese Anleihe.


Befreiung von Publizitätsvorschriften
Weiter gibt SCOR bekannt, dass die SWX Swiss Exchange das Unternehmen von den Publizitätsvorschriften befreit habe. Die Befreiung sei auf Gesuch von SCOR erfolgt und stehe im Zusammenhang mit der von der SCOR SE erfolgten Klage betreffend Kraftloserklärung der restlichen Beteiligungspapiere der SCOR Holding (Switzerland) AG. Die Erledigung dieser Klage sei bis Ende des 1. Quartals 2008 zu erwarten. Die Befreiung gelte bis längstens 31. März 2008 und werde hinfällig, sobald die pendente Klage zurückgezogen oder diese vom Handelsgericht in Zürich abgewiesen werde. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.