SIX Telekurs und Compliance Science erweiterten das Datenangebot zur Risikoeinschätzung von Compliancerisiken

SIX Telekurs und Compliance Science erweiterten das Datenangebot zur Risikoeinschätzung von Compliancerisiken

Die Überwachung des Insiderhandels innerhalb von Investmentunternehmen ist ein vielschichtiger Prozess, der Informationen und Entscheidungen in Realtime erfordert. Tools von Compliance Science kombinieren ein Frontend zur Eingabe von geplanten Transaktionen von Mitarbeitern mit einem Mechanismus zur Validierung dieser Geschäfte anhand der Unternehmensregeln und des aktuellen Handelsjournals. Die Überwachungsaktivitäten der Unternehmen konzentrierten sich bisher in erster Linie auf die Aktienmärkte. Es hat sich jedoch gezeigt, dass alle Arten von Wertpapieren problematisch sein können. Vor diesem Hintergrund erweiterte Compliance Science die Datenbank für Aktien und Derivate um Unternehmensanleihen und festverzinsliche Wertpapiere.


Unterstützung wichtiger denn je
«Die Unterstützung unserer Kunden beim Management von Compliancerisiken ist wichtiger denn je. Der von uns gelieferte Datenumfang gewährleistet eine sehr gute Risikoanalyse», erläutert Mitchel Kraskin, Managing Director bei Compliance Science. «Wir wussten, dass wir mit dem Team von SIX Telekurs die Millionen von Aktien und Derivaten, die wir bereits überwachen, auf einfache Weise erweitern und die von unseren Kunden benötigten festverzinslichen Wertpapiere aufnehmen können. Da unsere Algorithmen so konzipiert sind, dass sie offensichtliche und nicht offensichtliche Probleme ungeachtet des Emittenten/der Wertpapierart ermitteln können, war die Integration der neuen Wertpapierarten ein reibungsloser Prozess. Durch den Zugang zur globalen Datenbank von SIX Telekurs können unsere Kunden umgehend über Unregelmässigkeiten informiert werden, ungeachtet der Börse, Anlageklasse, Wertpapierart oder Rechtsordnung.»


«Die Wirksamkeit einer Compliancelösung ist natürlich vorwiegend von den Daten abhängig, die in den Analysemechanismus eingespeist werden», sagt Barry Raskin, Managing Director von SIX Telekurs USA. «Mit unseren Daten hat Compliance Science nicht nur Zugang zu allen unseren Setup-Informationen über globale Wertpapiere, sondern auch zu den Verknüpfungen zwischen den Instrumenten und ihren Emittenten. Das ist für das Unternehmen und seine Kunden ein grosser Vorteil bei der Compliancebewertung im Vorhandel.»


Zuverlässige Daten für Wertpapierstammdaten
SIX Telekurs bietet Compliance Science mit einer Datenbank, die mehr als fünf Millionen internationale Wertpapiere und nahezu alle Anlageklassen umfasst, eine ausserordentlich zuverlässige Quelle für Wertpapierstammdaten. Aufgrund der vollständig codierten und intelligent miteinander verknüpften strukturierten Daten von SIX Telekurs erhält Compliance Science ein vollständiges Bild zu den einzelnen Wertpapieren und ihren Emittenten sowie über Handelsplätze und weitere, für die Analyse relevante Angaben. Wenige Tage nach ihrer Verfügbarkeit wurden die neuen Daten an zahlreiche Kunden von Compliance Science ausgeliefert. Das Interesse im Markt ist gross, festverzinsliche Anlagen in die Lösungen zur Complianceüberwachung aufzunehmen. (SIX Telekurs/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.