Sony: Neuer E-Reader mit exklusivem Lesestoff

Dies teilte Sony am Montag mit. Das Buch, das sich mit den Herausforderungen der neuen digitalen Ökonomie beschäftigt, erscheint erstmals an diesem Montag.


Pocket Edition in USA bereits im Handel
In den USA hatte Sony die Pocket Edition seines Readers im vergangenen August in den Handel gebracht. Als Einsteigergerät soll das 220 Gramm schwere Gerät mit 12,7 Zentimeter grossem Display für rund 200 Euro verkauft werden. Hierzulande konkurriert das Unternehmen vor allem mit dem Kindle des Online-Einzelhändlers Amazon, für das allerdings bislang ausschliesslich Inhalte in englischer Sprache zur Verfügung stehen. Sony setzt dagegen weiter auf ein grosses Inhalte-Angebot. Über die Online-Shops grosser Buchhändler wie Thalia oder den Grossisten Libri stehen mehr als tausend Titel in dem von den Verlagen unterstützten EPUB-Format zur Verfügung. (awp/mc/ps/13)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.