Sparring Partners Latin America: Brücke zu Wachstumsmärkten

„Wir haben unsere erste Etappe erfolgreich beendet und uns als einer der führenden Anbieter in Reputation Management in der Schweiz und international etabliert“ freut sich Firmengründer Bernhard Bauhofer. Mit der Gründung von Sparring Partners Latin America hat die Etappe der internationalen Expansion gestartet. „Mit unserer Präsenz in Lateinamerika bauen wir Unternehmen wie Investoren die Brücke zu enormen und teilweise noch unerschlossenen Wachstumsmärkten. Das Interesse an der Region wächst rasant. Unternehmen und Investoren, die an dieser Entwicklung partizipieren wollen, helfen wir beim Markteintritt und in der erfolgreichen Entwicklung ihres Geschäfts in der Region.“ erklärt Bauhofer seine Vision.
 
Einer der weltweit grössten Zukunftsmärkte
Mit Brasilien an der Spitze hat sich der lateinamerikanische Subkontinent von einer Entwicklungsregion zu einem Zugpferd in der Globalisierung entwickelt. Insbesondere auf Kolumbien liegen grosse und begründete Hoffnungen. Die Handelsbeziehungen zwischen der Schweiz und Kolumbien haben sich in den letzten Jahren stark intensiviert. Kolumbien ist für die Schweiz nach Brasilien, Mexiko und Argentinien das viertwichtigste Exportland Lateinamerikas. Bei den ausländischen Investitionen in Kolumbien belegt die Schweiz 2007 mit einem Volumen von CHF 1.2 Mrd. schon den fünften Platz. Das Time Magazine sieht in Kolumbien einen der grössten Zukunftsmärkte weltweit. Bernhard Bauhofer kennt die Region seit 15 Jahren. In den neunziger Jahren arbeitete er als General Manager von Young & Rubicam Colombia und danach als Senior Vice President, Director of Business Development für Young & Rubicam Latin America mit Sitz in Miami.


(SP/mc/hfu)





Sparring Partners
ist eine auf Reputation Management spezialisierte Unternehmensberatung mit Sitz in Wollerau, Kanton Schwyz. Zu ihren Kunden zählt sie international operierende Unternehmen wie Liechtenstein Life, die russische Staatsbank VTB und bwin. Bernhard Bauhofer, Gründer und General Manager, ist Berater, Buchautor und Dozent an Universitäten. Er gilt als Pionier für Reputation Management in Europa und wird als Experte von internationalen TV-Sendern wie Bloomberg und CNBC regelmässig zu globalen Themen interviewt. Ehrenamtlich vertritt er die Mi Sangre-Stiftung des kolumbianischen Sängers und Friedensaktivisten Juanes in der Schweiz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.