STMicroelectronics mit weniger Gewinn im 4. Quartal – Erwartungen übertroffen

Der Überschuss verringerte sich im Jahresvergleich von 276 auf 20 Millionen Dollar, wie der Konzern am Dienstag nach Börsenschluss mitteilte. Je Aktie sank der Gewinn (EPS) von 0,30 Dollar auf 0,02 Dollar. Ausgenommen der Restrukturierungskosten und anderer Sondereffekte belief sich das EPS im vierten Quartal auf 0,27 Dollar und lag damit um ein Cent über der Analystenprognose.


Umsatzrückgang im ersten Quartal
Der Umsatz erhöhte sich wie erwartet um 6,9 Prozent auf 2,74 Milliarden Dollar. In dem saisonal schwächeren ersten Quartal rechnet STMicroelectronics eigenen Angaben zufolge mit einem Umsatzrückgang um fünf bis elf Prozent. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.