Swiss Life: AWD-Chef Maschmeyer baut Beteiligung auf 5,24% aus

Die Beteiligung setzt sich aus 1’603’547 Aktien (4,59% der Stimmen), sowie 80’000 Short-Put-Positionen (0,23%) und 150’000 Discount-Zertifikate (0,43%). Die meldepflichtige Marke von 5% wurde am 17. November überschritten. Zuletzt hatte Maschmeyer am 23. Oktober eine Beteiligung von 3,48% gemeldet.


10-Prozent-Beteiligung angestrebt
Swiss Life hat letztes Jahr den AWD von Maschmeyer übernommen. Maschmeyer hat danach angekündigt, bei Swiss Life eine Beteiligung von 10% anzustreben. Damit wäre Maschmeyer grösster Einzelaktionär des Lebensversicherers. (awp/mc/ps/06)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.