Swissmetal im 1. Halbjahr mit mehr Umsatz und Reingewinn

Dieser Zuwachs sei auf einer erhöhten Geschäftstätigkeit, der Akquisition von Avins Industrial Products und auf abermals höhere Metallpreise gegenüber 2006 zurückzuführen, teilte die Gesellschaft am Dienstag mit.


«Anhaltend positive Konjunkturlage»
Der um das Metall bereinigte Bruttobearbeitungsumsatz (BBU) stieg um 6% auf 66,7 (63,1) Mio CHF. Der EBIT erhöht sich um 1% auf 6,5 (6,4) Mio CHF, unter dem Strich verblieb ein 10% höherer Reingewinn von 3,5 (3,1) Mio CHF. Der Dornacher Buntmetallhersteller begründet das Ergebnis mit einer ‹anhaltend positiven Konjunkturlage›.


Swissmetal geht von weiterhin ‹guten› Rahmenbedingungen und einem entsprechenden Ergebnis für den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres 2007 aus. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.