SWX Group/Deutsche Börse: Joint Venture für strukturierte Produkte heisst künftig ‹Scoach›

Wie es in einer Medienmitteilung heisst, soll Scoach Europas führende Börse für den Handel mit strukturierten Produkten werden. Mit Scoach weiten SWX Group und Deutsche Börse ihre Partnerschaft bei der Terminbörse Eurex und dem paneuropäischen Indexanbieter STOXX weiter aus. Scoach fokussiert sich auf das Segment der strukturierten Produkte (Zertifikate, Anlage- und Hebelprodukte) und ist am 1. Januar 2007 gestartet. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.