Tesco steigert Umsatz im 3. Quartal um 9,6 Prozent

In Grossbritannien habe sich der Umsatz auf vergleichbarer Basis ohne Benzinverkäufe um 5,6 Prozent erhöht. Analysten der UBS hatten mit 6,0 Prozent gerechnet. Der Umsatz im Ausland stieg den Angaben zufolge um 17,9 Prozent bei konstanten Wechselkursverhältnissen. Die geringere Steigerungsrate beim Konzernumsatz einschliesslich Benzinverkäufe sei Folge des Rückgangs der Benzinpreise, hiess es von seiten des Unternehmens. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.