TNT im dritten Quartal wieder mit Rückgängen

Im dritten Quartal sank der Gewinn vor Zinsen und Steuern im Vergleich zum Vorjahresquartal um 14,4 Prozent auf 179 Millionen Euro. Der Umsatz schrumpfte um 7,6 Prozent auf 2,48 Milliarden Euro. Damit trafen die Niederländer die Umsatzerwartungen am Markt punktgenau und übertrafen sie beim operativen Gewinn. (awp/mc/ps/14)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.