Tom Dixon pour Lacoste

von Anna Robinigg


 


Pünktlich zur Weihnachtszeit startet die Holiday Collector?s Series. Lacoste lässt jedes Jahr einen Designer den klassischen Polo neu entwerfen. Tom Dixon ist der erste Kandidat und meistert seine Aufgabe mit Bravour. Zwei gegensätzliche Ideen standen am Anfang, zwei Produkte am Ende: Der Eco Polo und der Techno Polo.


 








 



Eco Polo ? Mit Einzigartigkeit gegen die Uniformität


Der Eco Polo spielt gegen den Trend zur Massenproduktion und thematisiert eine der wichtigsten Angelegenheiten unserer Zeit, nämlich die Nachhaltigkeit. Der Eco Polo wird aus biologischer Baumwolle hergestellt und mit rein natürlichen Stoffen gefärbt. Hierfür greift Tom Dixon auf den Farbstoff Indigo zurück, der sich ganz ohne chemische Zusätze verwenden lässt. Jeder dieser Polos unterscheidet sich leicht vom anderen und ist demnach in einer Welt der Uniformität in der Mode in mehr als nur einer Hinsicht einzigartig. Verkauft werden die Polos dieser Special Edition in einer Verpackung aus Recycle-Materialien, die an Eierkartons erinnern und somit noch ein Statement zum ökologischen Standpunkt abgeben.


 







Techno Polo ? Industrie erobert Mode

Der Techno Polo entstammt einer grundsätzlich anderen Idee, nämlich der des Industrialismus. Tom Dixon hat das klassische Polo-Erbe weitergeführt, allerdings unter Einbezug von neuen Rohmaterialien und revolutionären Verarbeitungsprozessen. Der Techno Polo ist aus der unerwarteten Kombination von rostfreiem Edelstahl und Baumwolle entstanden. Klassische Sportbekleidung mit mehr Leistung und Beständigkeit als je zuvor also. Verpackt sind die Techno Polos natürlich in Aluminium, ebenfalls designed by Tom Dixon.



 
Limited Edition für Sammler

Sowohl der Techno Polo als auch der Eco Polo sind Symbole für eine zeitgemässe Mode, die ihrem traditionsreichen Ursprung, dem klassischen Lacoste Polo, Hommage erweisen. Der Sprung von Tennisclub in den Nachtclub ist hier nicht mehr weit. Für Sammler gibt es auch von beiden Stücken eine jeweils 1’000 Stück umfassende Limited Edition.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.