UBS vor Management-Buy-Out im Hedge-Funds-Geschäft?

Ein Verkauf würde in die derzeitige Strategie der Bank passen, die Geschäftsausrichtung zu fokussieren und Risiken abzubauen, heisst es weiter. A&Q komme auf ein investiertes Vermögen von mehr als 39 Mrd USD und sei laut Fachmagazinen der weltweit grösste Investor in Hedge-Funds. Die UBS wollte die Spekulationen dem Bericht zufolge nicht kommentieren. (awp/mc/ps/10)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.