UniCredit steigert Gewinn deutlich

Der Betriebsgewinn stieg den Angaben nach um 12,1 Prozent auf 2,556 Milliarden Euro. Mit ihren Ergebnissen übertraf UniCredit die Markterwartungen: Analysten hatten mit einem Überschuss von 1,221 Milliarden Euro und Erträgen in Höhe von 5,516 Milliarden Euro gerechnet.


Noch bis 10. Oktober läuft das Übernahmeangebot der UniCredit für die HypoVereinsbank. Die Italiener bieten fünf ihrer Aktien für je einen Anteilsschein der Münchner Bank. (awp/mc/as)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.