Unilabs: Capio hält 99,31 Prozent des Aktienkapitals

Bis zum Ablauf der Nachfrist wurden Capio weitere 33’631 Unilabs-Inhaberaktien angedient, damit hält Capio 99,31% des Aktienkapitals und 99,45% der Stimmrechte. Capio werde nun die Kraftloserklärung der restlichen noch im Publikum befindlichen Beteiligungspapiere beantragen und die SWX Swiss Exchange ersuchen, die Unilabs-Papiere zu dekotieren. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.