US-Ölpreis weiter gefallen

Zudem wachse die Sorge, dass sich die Wirtschaft nicht so schnell erholen könnte wie erhofft. Der Wirtschaftsberater der US-Regierung, Lawrence Summers, hatte am Wochenende gesagt, dass es für eine Erholung noch ein weiter Weg sei.


OPEC-Korbpreis sinkt auf 51,45 Dollar
Der Korbpreis für die zwölf Rohölsorten der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) ist am Freitag um 0,10 USD auf 51,45 USD je Barrel gesunken. Wie die OPEC-Nachrichtenagentur Opecna am Montag weiter mitteilte, hatte der Korbpreis am Donnerstag bei 51,55 USD/Barrel gelegen. (awp/mc/ps/04)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.