US-Wettbewerbshüter verklagen Chip-Riesen Intel

Intel habe Computerhersteller mit Drohungen und Anreizen dazu bringen wollen, keine Konkurrenzprodukte zu kaufen. Überdies habe das Unternehmen Software konzipiert, durch die die Leistung der Chips anderer Anbieter beeinträchtigt werde. (awp/mc/pg/34)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.