World Economic Forum tagt erstmals in Dubai

Drangvolle Enge herschte am gestrigen Donnerstagabend in der Lobby des Luxus-Resorts Mina A’Salam in Dubai. Der Grund war die Ankunft von mehreren Hundert Teilnehmern des Genfer World Economic Forum WEF, das vom 7. bis 9. November erstmals in Dubai tagt.


Vorlauf für Davos 2009
WEF-Gründer und Executive Chairman Klaus Schwab wird heute um 13.30 Uhr Ortszeit das Forum vor 700 Teilnehmern aus Politik und Wirtschaft offiziell eröffnen. Unterstützt wird Schwab von Emaar Properties-Chef Mohammed Alabbar als Co-Chair. Anschliessend werden 68 (!) «Global Agenda Councils» in Vortragsreihen und Workshops Studien und Thesen zu den folgenden Themen ausarbeiten: Globale Herausforderungen (Globale Demographie, Beziehungen Islam -Westen, Finanzkrise, HIV,…), Zunkunft der Industrien, Zukunft der Regionen und Unternehmertum. Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen werden der Weltöffentlichkeit auf dem WEF-Jahrestreffen in Davos 2009 (28. Januar – 1. Februar) präsentiert.


Das erste WEF in Dubai, das in Zusammenarbeit mit der Regierung des Golf-Emirats veranstaltet wird, findet im Ballsaal Al Johara im Hotel Mina A› Salam statt. (gaf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.