ZHAW wird Zentrum für Versicherungsausbildung

Im Vordergrund der Zusammenarbeit steht die Erarbeitung und schweizweit erstmalige Lancierung einer Vertiefungsrichtung Risk and Insurance im Rahmen des Studienganges Bachelor of Science in Business Administration bis September 2009.


ZHAW mit Zentrum Risk and Insurance
Die Infrastruktur der ZHAW wird zu diesem Zweck mit einem Zentrum Risk and Insurance ergänzt, welches alle vier Elemente des Leistungsauftrages einer Fachhochschule (Lehre, Weiterbildung, Forschung und Beratung) umfasst. Das Zentrum soll innert fünf Jahren einen Personalbestand von sieben Dozierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitenden aufweisen.


Lücke in der Bildungslandschaft der Versicherungsbranche geschlossen
Der Schweizerische Versicherungsverband schliesst mit der geplanten Studienrichtung eine weitere Lücke in der modernisierten Bildungslandschaft der Versicherungsbranche, nachdem der Bildungsverband der Versicherungswirtschaft vor kurzem den neuen Fachausweis und die Höhere Fachschule Versicherung erfolgreich eingeführt hat.


Stärkung des Versicherungsstandortes Winterthur
Für die Stadt Winterthur geht es bei diesem Engagement um die weitere Stärkung als Versicherungsstandort und führendes Zentrum für praxisorientierte Ausbildung. Angeregt durch die Stadt-Marke Winterthur gelang es ihr gemeinsam mit der Standortförderung Region Winterthur, die richtigen Partner zusammen zu bringen. Zur Anschubfinanzierung leistet die Stadt der ZHAW einen einmaligen Beitrag von 75’000 Franken. Die ZHAW erweitert mit dieser Zusammenarbeit den Kompetenzbereich Banking und Finance in Richtung Risk and Insurance. (SVV/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.