22. Lifefair Forum: Klimafreundlich investieren – exotische Nische oder profitabler Megatrend?

Reto Ringger
Reto Ringger, Gründer und CEO der Globalance Bank. (Foto: Globalance)

Reto Ringger, Gründer und CEO der Globalance Bank. (Foto: Globalance)

Zürich – Klimaschutz: Die UNO hat 2015, im Rahmen der Agenda 2030, 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung («Sustainable Development Goals», SDGs) entwickelt. Die Ziele gelten weltweit. Ziel Nr.13 lautet: Umgehend Massnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen.

Neu wird Klimaschutz zum zusätzlichen Investitionsziel, neben den üblichen Anlagezielen, wie Rendite, Sicherheit und Liquidität. Für die Schweiz, ihre Wirtschaft sowie ihre Innovationsfähigkeit stellt dies Herausforderung und Chance zugleich dar.

Auf Basis eines Input-Referats von Reto Ringger, Gründer und CEO Globalance Bank AG, diskutieren die ausgewiesenen Manager und Fachleute:

  • Christoph Müller, Nachhaltigkeitsrating-Agentur Inrate, Verwaltungsratspräsident
  • Dr. Nannette Hechler-Fayd’herbe, Credit Suisse, Head of Investment Strategy / Stiftungsratsmitglied Pensionskasse CS Group
  • Britta Rendlen, WWF Schweiz, Head of Sustainable Finance
  • Hanspeter Konrad, Schweizerischer Pensionskassenverband, ASIP-Direktor

Kernfragen während des Forums sind:

  • Was bewirkt klimafreundliches Investieren?
  • Welche Rolle wird klimafreundliches Investieren in Zukunft spielen?
  • Worauf müssen sich Investorinnen und Investoren vorbereiten?
  • Wie entwickeln sich die entsprechenden Märkte?
  • Welche Rolle spielt die Schweiz und ihre Wirtschaft? Bieten sich Chancen für bessere Wettbewerbsfähigkeit, für die Entwicklung von Innovationen sowie für zusätzliche Arbeitsplätze?
  • Wie kann der Staat Anreize für klimafreundliches Investieren schaffen?
  • Welche Einflussmöglichkeiten haben Politik, Wirtschaft und Konsumenten?
  • Was passiert, wenn der Übergang zu klimafreundlichem Investieren zu langsam oder zu schnell abläuft?

Was: 22. Lifefair Forum, Klimafreundlich investieren: Exotische Nische oder profitabler Megatrend?
Wo: Konferenzzentrum Forum St. Peter beim Paradeplatz Zürich
Wann: 11. April 2016, 18:00 – 19:45 Uhr mit anschliessendem Networking-Apéro
Um 16 Uhr startet im Ciné Life als Vorprogramm der Dokumentarfilm «Chasing Ice».

Das gesamte Programm finden Sie hier…
Sehr gerne dürfen Sie während der Veranstaltung auch unsere professionelle Kinderbetreuung in Anspruch nehmen. Melden Sie ihr/e Kind/er gleich hier an…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.