Alice Sachova übernimmt SMG Präsidium

Alice Sachova

Alice Sachova, CMO der De Sede Group GmbH.

Zürich – Alice Sachova, CMO der De Sede Group GmbH, übernimmt als erste Frau das Präsidium der Schweizerischen Management Gesellschaft (SMG). Stefan Borgas, CEO und Präsident der Isreal Chemicals Ltd., übergibt das Amt nach zwei Jahren. Die SMG ist mit 1’300 Mitgliedern eine bedeutende Vereinigung der Schweizer Führungskräfte aus Wirtschaft und Gesellschaft.

Als neue Präsidentin wird Alice Sachova neue Impulse in die SMG bringen: „In diesen turbulenten Zeiten sollen unsere Mitglieder aus den gegenseitigen Erfahrungen von über 50 Jahren Leadership lernen und gemeinsam die zukünftigen Herausforderungen meistern.“

Reiche Erfahrung in der Wirtschaft
Seit 2012 ist Alice Sachova in der Geschäftsführung und CMO der De Sede Group GmbH (DSG). Bis 2008 war sie CEO und Inhaberin der Favo Werbeagentur und von 1998 bis 2001 CEO der Tela AG. Zuvor bekleidete sie verschiedene Positionen bei Boston Consulting Group und Procter & Gamble. Sachova studierte Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und Betriebswirtschaft an der Universität Köln. (SMG/mc/hfu)

SMG
Die 1961 aus dem Betriebswissenschaftlichen Institut (BWI) der ETH hervor-gegangene Schweizerische Management Gesellschaft (SMG) ist die Vereinigung der Schweizer Führungskräfte aus Wirtschaft und Gesellschaft. Mit 1’300 Mitgliedern ist die SMG eine Kontakt- und Weiterbildungsplattform für Persönlichkeiten, die dem oberen Management angehören oder als Verwaltungsräte tätig sind. Die Schweizerische Management Gesellschaft bietet den Mitgliedern Veranstaltungen an, die der Wissensvermittlung, dem Erfahrungsaustausch sowie der Beziehungspflege dienen. Ein Kernpunkt ist das jährliche Forum, das relevante und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft aufgreift.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.