Basel Area Business & Innovation freut sich über 200. Firmenansiedlung in der Region

Basel Area Business & Innovation freut sich über 200. Firmenansiedlung in der Region
Luftaufnahme der Basel Area. (Foto: zvg)

Basel – Die Non-Profit-Organisation Basel Area Business & Innovation hat das 200. Unternehmen bei der Ansiedlung in der Region unterstützt. Diesen Meilenstein hat die Agentur für Standortpromotion und Innovationsförderung mit der Niederlassung der Firma LifeMine Therapeutics erreicht. Das Biotechnologieunternehmen mit Sitz in Cambridge im US-Bundesstaat Massachusetts errichtet in der Basel Area seinen europäischen Hauptsitz.

Seit 2016 unterstützt Basel Area Business & Innovation Unternehmen bei der Ansiedlung in den drei Kantonen Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Jura. Von den 200 Firmen, die sich mit Unterstützung der Agentur in der Basel Area niedergelassen haben, sind 122 aus der Life Sciences-Branche. Zu beobachten ist auch, dass sich vermehrt Unternehmen aus der Produktions- und Prozesstechnologie für den Standort Basel Area entscheiden. 164 der 200 unterstützten Firmen stammen nicht aus der Schweiz, sondern aus anderen europäischen Ländern, Asien oder den USA. Dies unterstreicht, dass das hervorragende Ökosystem der Basel Area für Wachstumspläne von ausländischen Unternehmen eine zentrale Rolle spielt. So hat Basel Area Business & Innovation namhafte Firmen aus diversen Branchen unterstützt, sich in der Region niederzulassen, zum Beispiel Moderna, BeiGene, Yokogawa, Roivant Sciences, Escientia Life Sciences Group, Biosynex und viele andere.

Basel Area als Innovationszentrum
Die 200. Firmenansiedlung folgt auf ein Rekordjahr für Basel Area Business & Innovation: 2021 wurden 39 Unternehmen bei der Ansiedlung und 76 Startups bei der Firmengründung unterstützt. Die Agentur betreibt weiterhin verschiedene Accelerator- und Inkubator-Programme für Startups und trägt damit dazu bei, die Basel Area als Innovationszentrum mit einem ständig wachsenden Talentpool zu etablieren. Dass dies auch international anerkannt wird, zeigt das Ranking von fDi Intelligence. Die Publikation der Financial Times setzte Basel in seiner Kategorie auf Platz 1 der European Cities of the Future. (mc/pg)

Basel Area Business & Innovation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.