Charles Vögele: CEO Franz Beeck tritt per sofort zurück

Frank Beeck

Frank Beeck, zurückgetretener CEO bei Charles Vögele. (Foto: Charles Vögele)

Pfäffikon SZ – Frank Beeck, CEO der Charles Vögele Gruppe, verlässt das Unternehmen nach nur gut einem Jahr im Amt per sofort. Grund dafür sind unterschiedliche Auffassungen betreffend der operativen Führung der Charles Vögele Gruppe. Markus Voegeli, CFO von Charles Vögele, wird die Position des CEO interimistisch übernehmen.

Der Verwaltungsrat und die Konzernleitung halten an der Neuausrichtung des Unternehmens fest und werden die eingeleiteten Massnahmen, insbesondere die Refokussierung auf die Bedürfnisse der angestammten Kundschaft und die Einführung der Einmarkenstrategie, fortsetzen. Die Suche nach einem neuen CEO werde umgehend eingeleitet, wie es in einer Mitteilung des Modenunternehmens vom Freitag heisst.

Unterstützung für Voegeli aus dem VR
Finanzchef und Interims-CEO Markus Voegeli sei ein ausgewiesener Finanzexperte mit breitgefächerten Allrounder-Qualitäten, der bereits seit 2009 für das Unternehmen arbeitet. Hans Ziegler, Präsident des Verwaltungsrats der Charles Vögele Holding AG, und Matthias Freise, Professor für „Fashion Procurement and Retail Buying“ an der Hochschule Reutlingen, Deutschland, und Mitglied des Verwaltungsrats, würden Markus Voegeli bis auf weiteres mit ihrem Fachwissen operativ unterstützen. Matthias Freise war bereits von 2009 bis 2011 als Vice President Group Sourcing bei Charles Vögele tätig. (Charles Vögele/mc/ps)

Über Charles Vögele
Die Charles Vögele Gruppe ist einer der führenden vertikalen Fashion-Retailer Europas. Sie bietet für Menschen, die mitten im Leben stehen, aktuelle und preiswerte Mode zum Wohlfühlen an. Eine attraktive Präsentation der Ware sowie eine sympathische und kompetente Beratung schaffen ein entspanntes und genussvolles Einkaufs-erlebnis. Charles Vögele hat am 30. Juni 2012 810 Verkaufsniederlassungen in zehn Ländern: Schweiz, Deutschland, Liechtenstein, Niederlande, Belgien, Österreich, Slowenien, Polen, Ungarn und Tschechien. Die Gruppe erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2012 mit rund 6’900 Mitarbeitenden einen Bruttoumsatz von CHF 578 Mio. Die Aktien der Charles Vögele Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert (Valoren-Nr. 693 777).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.