Christoph Lindenmeyer tritt Amt als neuer CEO der AO Foundation an

Christoph Lindenmeyer
Christoph Lindenmeyer, neuer CEO der AO Foundation. (Foto: AO Foundation)

Davos – Seit dem 1. Januar ist Christoph Lindenmeyer der neue CEO und Vizepräsident der AO Foundation. Die Ernennung folgte auf seine langjährige Tätigkeit als Mitglied des AO-Verwaltungsrats und als Vorsitzender des Prüfungs- und Vergütungsausschusses. Lindenmeyer weist einen starken internationalen Geschäftshintergrund auf und trat nach 35 Jahren bei der Schindler-Gruppe (Aufzüge und Rolltreppen) in die AO ein.

Während seiner Zeit bei Schindler bekleidete Christoph eine Reihe von Führungspositionen, darunter Chief Financial Officer Nordamerika, Präsident Ost, Mittlerer Osten, Indien und Afrika sowie zuletzt Präsident des Verwaltungsrats der Schindler Management AG.

Globales Netzwerk von über 170’000 Gesundheitsexperten
Die AO Foundation ist eine globale Organisation, die für hervorragende Operationstechniken und verbesserte Patientenversorgung steht. Seit der Gründung zählen Lernen und Lehren zu den wichtigsten Inhalten der AO. Heute repräsentiert die AO den höchsten Standard (Goldstandard) in der chirurgischen Ausbildung. Dieser wird inzwischen weltweit angewendet. Die AO zählt über 20’000 Chirurgen als aktive Mitglieder und kann auf ein umfangreiches, globales Netzwerk von mehr als 170’000 Gesundheitsexperten zurückgreifen

Rasch auf verändertes Umfeld reagieren
Die AO Foundation profitiert in verschiedenen Bereichen von der grossen Leistungsbilanz von Christoph Lindenmeyer. So versteht er es nicht nur, die internationale Entwicklung einer Organisation erfolgreich voranzutreiben, sondern auch aufkommende Trends vorherzusehen und flexible Prozesse einzuführen. Diese stellen sicher, dass die AO auf ein sich rasch veränderndes Umfeld reagieren kann. Nicht zuletzt aber bringt Lindenmeyer eine grosse Leidenschaft mit, das Profil der AO in der Schweiz, der DACH-Region und darüber hinaus zu stärken. (AO Foundation/mc/ps)

AO Foundation

Informationen zu AO Fundation bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.