Datacolor: Dubach hält gemäss Endergebnis 77,11 Prozent

Werner Dubach

Unternehmer Werner Dubach.

Luzern – Der Unternehmer Werner Dubach hält gemäss definitivem Endergebnis des öffentlichen Kaufangebots für das Farbmetrik-Unternehmen Datacolor eine Gesamtbeteiligung von 77,11%. Bis zum Ablauf der Nachfrist am 22. März 2011 waren dem Anbieter laut einer Mitteilung vom Montag 28’287 Datacolor-Aktien angedient worden, was 42,05% aller Aktien, auf die sich das Angebot bezog, entspricht.

Zusammen mit den bereits gehaltenen Aktien lag die Gesamtbeteiligung von Dubach (sowie der mit ihm in gemeinsamer Absprache handelnden Personen) bei 129’576 Aktien bzw. den erwähnten 77,11%. Die vor ein paar Tagen bekannt gegebene provisorische Zahl lag noch bei 77,09%. Wie bereits früher kommuniziert, hat Werner Dubach das Angebot als zustande gekommen erklärt. Die Auszahlung des Angebotspreises erfolgt für die während der Angebotsfrist und der Nachfrist gültig angedienten Datacolor-Aktien am 31. März 2011. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.